Maxlrainer Morgentanzl

Bayerisches
morgentanzl
Datum: 3. Juli 2022 06:00

Veranstaltungsort: Biergarten Bräustüberl Maxlrain, Stachöder Weg 2, 83104 Maxlrain


Weit über die Landkreisgrenzen hinaus ist das Morgentanzl bei den Volkstanzfreunden längst zu einer Institution geworden. Jedes Jahr am ersten Juli-Sonntag wird der Wirtsgarten des Bräustüberls nur für das Morgentanzl zu einem Tanzboden unter freiem Himmel. Um sechs Uhr früh setzen die Musikanten der Aichacher Bauernmusi zum Begrüßungsstückl an, dann folgt der Auftanz. Bis zur Frühschoppenzeit spielt die Musi zünftig Walzer, Polkas, Boarische und die überlieferten Chiemgauer Tänze auf.
Für ein unbeschwertes Tanzvergnügen sorgt dabei der Tanzlführer Herbert Bogensberger vom mit veranstaltenden Volkstanzkreis Rosenheim e.V., der auch die Chiemgauer Volkstänze jeweils kurz vorzeigt.
Die Bräustüberl-Küche bietet schon in aller Früh Kaffee, frische Brezen, Weißwürste und Wiener an. Gegen den Durst gibt es die prämierten Biere der Schloßbrauerei Maxlrain und auch alkoholfreie Getränke. Man kann sich seine Brotzeit selbst mitbringen, aber die Getränke sind ausschließlich vom Bräustüberl zu beziehen.
Die Veranstaltung findet nur
bei trockenem Wetter statt.
 
Eintritt: € 8 (inkl. 7% MwSt.) / nur Tageskasse
Ort: Biergarten Bräustüberl Maxlrain

Mit freundlicher Unterstützung von

FP Logo 2017 3c

 

 

 

Powered by iCagenda

© 2019 KULTURFÖRDERVEREIN MANGFALLTAL in Maxlrain e.V.